Über uns

Ansatz

Der Heidelberger Fecht-Club TSG Rohrbach unterstützt seine Mitglieder dabei, den Fechtsport zu erlernen und sich dadurch sportlich, aber auch darüber hinaus weiterzuentwickeln.

Basis dazu ist unser großes Team an hochqualifizierten Trainerinnen und Trainern. Sie fördern auf den ersten Blick gegensätzliche Eigenschaften wie zum Beispiel Kreativität und Disziplin, Intellekt und Emotion, Individualität und Teamgeist  – und helfen dabei, diese konstruktiv in einer Persönlichkeit zu verbinden.

Vorstand und Trainer sehen Fechten als ein langfristiges Projekt, das unsere Fechterinnen und Fechter durch unterschiedliche Lebensphasen begleitet. Sportliche Leistung darf gerne in entsprechende Resultate umgesetzt werden – muss es aber nicht.

Wir sind offen für alle, Diversität ist für uns äußerst willkommen. Wir erwarten aber, dass sich all unsere Mitglieder aktiv nach besten Kräften einbringen. Nur gemeinsam können wir nämlich das ermöglichen, was uns auszeichnet: über vierzig Stunden Trainingsangebot pro Woche, eine umfangreiche Wettkampfbetreuung durch Trainer und Kampfrichter und ein attraktives Vereinsleben.

Vision

 

Wir möchten uns zu einem einzigartigen Fechtzentrum entwickeln, in dem internationale Erfolge nicht zu Lasten der daran beteiligten Menschen gehen. Ganz im Gegenteil: Wir glauben, dass gerade im Vereinbaren von Sport und Bildung (bzw. Karriere) unsere große Stärke liegt.

Wir möchten besser trainieren als andere – nicht mehr. Wir arbeiten zusammen, nicht gegeneinander. Und es gelingt uns, starke Persönlichkeiten zu formen und trotzdem eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Vorstand, Trainern, Fechtern und Eltern zu ermöglichen.

Struktur

Wir gehören als Fechtabteilung der TSG Rohrbach e.V. an – dem größten Heidelberger Sportverein. Dies war nicht immer so: Ursprünglich waren wir ein eigenständiger Verein, der „Heidelberger Fecht Club“. Nach dem Anschluss an die TSG Rohrbach im Jahr 1997 wurde der Heidelberger Fecht-Club in unseren Förderverein umgewandelt.

Dieser Historie trägt der von uns in Fechterkreisen verwendete Name „Heidelberger Fecht-Club TSG Rohrbach“ Rechnung, unter dem unsere Fechterinnen und Fechter an den Start gehen.

Daneben besteht eine Vielzahl von Kooperationen – allen voran mit dem Hochschulsport der Universität Heidelberg und mit diversen Heidelberger Schulen (Mönchhof-Grundschule, Landhaus-Grundschule, Bunsengymnasium, IGH und KFG).